Kapitalanlage

Bei der Kapitalanlage handelt es sich generell um den Einsatz von Geldmitteln in Sachwerte, Beteiligungen oder Ähnlichem, mit der Absicht das angelegte Kapital zu vermehren.

Die Kapitalanlage bezeichnet die Anlage von Vermögen, wie zum Beispiel eine Geldanlage in Immobilien, mit dem Ziel der Gewinnmaximierung. Für die Kapitalanlage kommen Sachwerte wie zum Beispiel eine Wohnung, ebenso wie Finanzwerte in Form von Festgeld in Frage. Ein Kapitalanleger möchte eine hohe Rendite bei größtmöglicher Sicherheit erzielen. Die uneingeschränkte Verfügbarkeit des Geldes ist ebenfalls ein wichtiges Kriterium bei der Geldanlage.